RSS
 

Kurpark-Meeting Baden-Baden Abschlusswochenende

26 Jul
31. August 2013
1. September 2013

 

Mit großem Feuerwerk:

Party-Wochenende mit vielen Höhepunkten

Abschluss des Kurpark-Meetings  am 31. August und 1. September mit erstklassiger Live-Musik, kulinarischen Angeboten, Grand Prix-Musikfeuerwerk und mediterranem  Flair im Kurgarten Baden-Baden

Baden-Baden – In der herrlichen Kulisse des Kurgartens mitten in der Stadt lädt die Baden-Baden Events GmbH seit 23. August zu zehn Tagen Open Air-Party parallel zur Großen Woche Baden-Baden ein. Am 31. August und 1. September feiert das Kurpark-Meeting sein Abschluss mit erstklassiger Live-Musik, einer erlesenen Gourmetmeile, romantischem Lichtzauber und viel mediterranem Flair. Ein Höhepunkt ist das musikalische  Höhenfeuerwerk, das am Samstag, 31. August, (ab ca. 22.30 Uhr) den Himmel über dem Kurpark funkeln lässt – choreografiert zu ausgewählter Musik unter dem Motto „200 Jahre Verdi“.

Das Kurpark-Meeting-Wochenende startet  bereits ab 12 Uhr, der Eintritt an allen Tagen ist frei.

Musikalische Akzenten

Stefan Polap und seine Schwarzwaldmusikanten eröffnen musikalisch am Samstag, ab 12 Uhr die Party, danach präsentiert der Musikverein Durmersheim ab 14.30 Uhr einen Querschnitt durch sein abwechslungsreiches Programm und ab 17 Uhr spielen die Grünen Jäger Neusatz in der Konzertmuschel im Kurgarten. Außerdem verwandeln Les Goulous – drei Reiter mit ihren Pferden – um 15 Uhr sowie um 17 Uhr den Kurgarten in eine Spaßmanege: Komik und schauspielerische Leistung zeichnen ihre unvergesslichen Vorstellungen aus. Es darf herzlich gelacht werden. Den musikalischen Teil des Samstagabends  gestalten ab 20 Uhr Cris Cosimo & Band mit außergewöhnlichem Latino-Reggae und einem Sound der nach Sommer, Liebe und Revolution klingt.

Den musikalischen Auftakt am letzten Kurpark-Meeting-Sonntag übernimmt ab 12 Uhr die Stadtkapelle Gernsbach. Danach glänzt ab 14.30 Uhr die HM Big Band mit vielseitigem Bigband-Sound von Swing bis Rock und ab 16.30 Uhr spielen Magic Acoustic Guitars, zu deren musikalischen Markenzeichen ausgefeilte Technik und sensible Virtuosität zählen.
Der Abschlussabend des diesjährigen Kurpark-Meetings gehört musikalisch ab 19 Uhr Pat Fritz & Band. Die ungewöhnliche Stimme von Pat Fritz, der so amerikanisch klingt, dass man nicht vermuten würde, dass er aus dem Süden Deutschlands stammt, gibt den groovigen Songs von Soul-Pop bis Rhythm & Blues eine ganz eigene Prägung.

08-31 KpM Cris Cosmo 01 - Foto Martin Häusler

 

Einer der Höhepunkte im vielfältigen musikalischen Programm des Kurpark-Meetings Baden-Baden ist das Konzert von Cris Cosmo & Band am Samstag, 31. August, ab 20 Uhr: Deutscher Latino Reggae und ein Sound, der nach Sommer, Liebe und Revolution klingt. Eintritt frei.

 

Foto: Martin Häusler

 

Vielfältige kulinarische Sommerkarte

Kulinarisch verwöhnt werden die Gäste beim Kurpark-Meeting 2013 mit einem außergewöhnlich interessanten „gastronomischen Sommerprogramm“, das mediterrane Küche und badische Spezialitäten, Exotisches und Traditionelles bietet: Steaks und Wurst vom Grill oder knackig-frische Salate ebenso wie Austern und Champagner sowie internationale Spezialitäten von mild bis würzig und natürlich alles von interessanten Cocktails, Weinspezialitäten über viele alkoholfreie Variationen bis zum „kühlen Blonden“.

Die Gastronomen beim diesjährigen Kurpark-Meeting: Juice Me Wellness-Bar, Hotel Dorint Maison Messmer, Restaurant Leo’s, Gasthaus Auerhahn, Restaurant Namaskaar, Schneider’s Restaurant & Weinstube, Kurhaus-Restaurant.

www.badenbadenevents.de.

Programm

Samstag, 31. August 2013
12.00 – 14.00 Uhr    Stefan Polap und seine Schwarzwaldmusikanten
14.30 – 16.30 Uhr    Musikverein Durmersheim
17.00 – 18.00 Uhr    Grüne Jäger Neusatz
20.00 -22.30 Uhr    Cris Cosmo & Band
15.00 & 17.00 Uhr   Les Goulus – walking act

ca. 22.30 Uhr             Feuerwerk

Sonntag, 1. September 2013
12.00 – 14.00 Uhr     Stadtkapelle Gernsbach
14.30 – 16.00 Uhr     HM Big Band
16.30 – 18.00 Uhr     Magic Acoustic Guitars
19.00 – 22.00 Uhr     Pat Fritz & Band

 
 

Tags: , , ,

Einen Kommentar hinterlassen