RSS
 

Kurpark-Meeting 2014

11 Aug

In der herrlichen Kulisse des Kurgartens mitten in der Stadt lädt die Baden-Baden Events GmbH zu zehn Tagen Open Air-Party parallel zur Großen Woche Baden-Baden ein: Das Kurpark-Meeting, die außergewöhnliche Party- und Gourmetmeile in Baden-Baden, bietet vom 29. August bis zum 7. September täglich gute Laune und locker-leichte Party-Stimmung unter freiem Himmel mit erstklassiger Live-Musik, einer erlesenen Gourmetmeile, romantischem Lichtzauber und viel mediterranem Flair. Einer der Höhepunkte ist auch das Musikfeuerwerk, das am Samstag, 6. September ab etwa 22.30 Uhr den Himmel über dem Kurpark funkeln lässt. Dieses Jahr unter dem Motto „Songs from the last Century“.

Das Kurpark-Meeting Programm startet täglich ab 16 Uhr, samstags und sonntags bereits ab 12 Uhr, der Eintritt an allen Tagen ist frei.

Vielfältige kulinarische Sommerkarte

Kulinarisch verwöhnt werden die Gäste beim Kurpark-Meeting 2014 mit einem außergewöhnlich interessanten „gastronomischen Sommerprogramm“, das mediterrane Küche und badische Spezialitäten, Exotisches und Traditionelles bietet: Steaks und Wurst vom Grill oder knackig-frische Salate ebenso wie Austern und Champagner sowie internationale Spezialitäten von mild bis würzig und natürlich alles von interessanten Cocktails, Weinspezialitäten über viele alkoholfreie Variationen bis zum „kühlen Blonden“.

Musikalische Akzente

Musikalisch vielseitig und bestens gelaunt zeigt sich die zehntägige Open Air-Party auch in diesem Jahr: Über 200 Mitwirkende präsentieren beste Live-Musik von Jazz-Klängen, Rock ‘n‘ Roll-Rhythmen, aktuellen Chartstürmern sowie Funk- und Soul-Nummern bis zu volkstümlichen Hits, Blasmusikakzenten und modernen Big Band-Sounds.

 

Acoustic Avenue

 

Den musikalischen Auftakt gestalten am ersten Tag des Kurpark-Meetings Acoustic Avenue ( ab 16 Uhr) und Cris Cosmo & Band (ab 20 Uhr). Am darauffolgenden Samstag stehen musikalische Highlights mit der Stadkapelle Bretten (ab 12 Uhr), der Böhmische Musik Karlsbad (ab 14.30 Uhr), Sebastian Niklaus & Band (ab 17 Uhr) und der Seán Treacy Band (ab 19 Uhr) auf dem Programm. Den Sonntag gestalten der Musikverein Obertsrot (ab 12 Uhr), Salon du Jazz (ab 14 Uhr), Magic Acoustic Guitars (ab 16 Uhr) und Spanish Music Mafia (ab 19 Uhr).

 

Willy and the Poor Boys

Willy and the Poor Boys

 

In die neue Party-Woche geht es mit Acoustic Soul (Montag, 01.09. ab 16 Uhr) und Acoustic Fun Ochestra (ab 19 Uhr). Am Dienstag,. September stehen Acoustic Avenue (ab 16 Uhr) und Eric Prinzinger (ab 19 Uhr), am Mittwoch Acoustic Soul (03.09. ab 16 Uhr) sowie Willy and the Poor Boys CCR Cover (ab 19 Uhr), am Donnerstag, 4. September Touch Wood (ab 16 Uhr) und Shebeen feat. ISAAC ROOSEVELT (ab 19 Uhr) auf dem Programm.

 

Groovin Affairs

Groovin Affairs

 

Das Abschluss-Wochenende wird musikalisch eingeläutet am Freitag, 5. September von Acoustic Soul (ab 16 Uhr) und Groovin Affairs (ab 20 Uhr), bevor dann am Samstag, 6. September Stefan Polap und seine Schwarzwaldmusikanten (ab 12 Uhr), dieHM Big Band (ab 14.30 Uhr) sowie The Silverettes (ab 20 Uhr) und am Sonntag, 7. September die Stadtkapelle Gernsbach (ab 12 Uhr), die Grünen Jäger Neusatz (ab 14.30 Uhr), Suntears (ab 16 Uhr) und PHIL (ab 19 Uhr) das Kurpark-Meeting Baden-Baden beschließen.

Und bestimmt erfährt man auf dem Kurpark-Meeting auch wieder den einen oder anderen „Geheimtipp“ für eine Pferdewette bei den Galopprennen auf der Rennbahn.

 
Einen Kommentar hinterlassen

Veröffentlicht in in Events

 

Einen Kommentar hinterlassen