Rendezvous der Weltmeister: 20 Jahre Welttanz-Gala

Welttanz-GalaZum Treffpunkt der Tanzsport-Weltmeister und der Freunde des Tanzens wird Baden-Baden, wenn die in dieser Kombination einzigartige Welttanz-Gala 2014 am Samstag, 8. November, zum Jubiläum von „Rendezvous der Weltmeister“ und glanzvollem Gala-Ball im Rahmen der 20. Welttanz-Gala in den stilvollen Bénazetsaal des Kurhauses Baden-Baden einlädt.

Internationale Tanzsport-Stars zu Gast

Die weltbesten Tanzsport-Paare und -Formationen präsentieren in Baden-Baden beim „Rendezvous der Weltmeister“ ohne Wettkampfdruck und Punktestress in ihren Show-Programmen die ganze Faszination des Tanzens und zeigen eleganten, begeisternden Tanzsport in einem glanzvollen Ambiente.

Mit dabei bei dem Jubiläumstreffen der Tanzsportfreunde sind unter anderem die Weltmeister-Finalisten Standard Domen Krapez & Monica Nigro, die Vize-Europameister und Deutschen Meister Latein Nina Trautz & Valera Musuc, die Salsa Vize-Weltmeister Anne & Anichi, die mehrfachen Formationsweltmeister Standard des 1. TC Ludwigsburg, die Europameister Latein der FG TSZ Aachen, die Weltmeister Rock’n’Roll Dream Team Anzing, die Boogie-Weltmeister Boogie Magic Tanzzentrum Hohenbrunn sowie die russischen Meister der Petersburger Juniorenformation.

Rauschende Ballnacht mit viel Gelegenheit zum Tanzen

Zum 20-jährigen Jubiläum der Welttanz-Gala gibt es natürlich außergewöhnliche Überraschungen und Darbietungen für die Tanzsportfreunde. Den glanzvollen Rahmen für die faszinierenden Tanzsport-Shows der Weltmeister bildet eine rauschende Ballnacht im Kurhaus Baden-Baden mit viel Gelegenheit für die Ballgäste, das Parkett zu erobern.

Mit beschwingten Melodien in feiner Tanzmusik lädt das Erich Erber Showorchester die Gäste ein, bei der Welttanz-Gala 2014 die Tanzfläche mit der internationalen Tanz-Elite zu teilen.

Charmant, unterhaltsam und mit viel Sachverstand begleitet Moderator Markus Brock das Publikum durch diese Gala-Nacht des Tanzens in Baden-Baden.

Sektempfang 19 Uhr, Ballbeginn 20 Uhr, Karten (40 bis 95 Euro, festliche Abendgarderobe)

  • bei der Tourist-Information Stadteinfahrt (B 500), Tel. 07221-275 233 (Mo-Sa 9-18 Uhr, sonn- und feiertags 9-13 Uhr, kostenlose Parkplätze),
  • im i-Punkt Trinkhalle Baden-Baden, Tel. 07221/93 27 00 (10-18 Uhr, außer Mo)
  • und im Internet unter www.badenbadenevents.de

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.