Dave Davis mit „AFRODISIAKA“

06-24 Dave DavisEr gilt als der Schamane des ganzheitlichen Humors: Dave Davis kommt am Mittwoch, 24. Juni, 20 Uhr in den Runden Saal des Kurhauses Baden-Baden, serviert sein drittes Soloprogramm, das zugleich sein „heilsamstes Gebräu“ ist: „AFRODISIAKA!“ vermengt „black und keck“ geistreiche Comedy und hintersinniges Kabarett mit heilsamer Wirkung. Garantiert rezeptfrei.

Dave Davis, Kabarettist, Comedian und Musiker mit ugandischer Abstammung, wurde bereits 2008 von Klaus Deuser in die „NightWash-Tour“ eingebunden und hatte gefeierte Auftritte bei „TV total“. Spätestens mit der zweifachen Verleihung des Prix Pantheons und des Deutschen Comedy-Preises war klar, da wächst ein neuer Stern am Comedy-Himmel. Seine Bühnenfigur Motombo Umbokko, der aus dem fiktiven afrikanischen Land Nfuddu stammt, ist legendär. In seinem neuen Programm „AFRODISIAKA“ vermengt Davis geistreiche Comedy und hintersinniges Kabarett zu einem schwarz-rot-goldenen Panoptikum. In köstlichen Dosen verabreicht Davis seine lustvolle Sicht auf unser geliebtes Germany und den Rest der Welt. Natürlich nimmt er nur das Beste der Frucht, garantiert mit Nebenwirkungen. Er interagiert mit dem Publikum mal als bayrischer Grantler und CSU-Kassenwart Gustl Weißmüller, mal als Sanitärfachkraft Motombo Umbokko und vor allem als er selbst.

Dieser Abend hinterlässt einen bleibenden Eindruck in den Herzen und Köpfen des Publikums.

Beginn ist um 20 Uhr, Tickets (26 €, freie Platzwahl)

  • im Vorverkauf bei der Tourist-Information Stadteinfahrt (B 500), Tel. 07221 275233 (Mo-Sa 9-18 Uhr, sonn- und feiertags 9-13 Uhr, kostenlose Parkplätze),
  • im i-Punkt Trinkhalle Baden-Baden, Tel. 07221 932700 (10-18 Uhr, außer Mo)
  • und im Internet unter www.badenbadenevents.de

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.