RSS
 

Kabarett mit Weihnachtsprogramm: „Vier Kerzen für ein Halleluja“

01 Dez
6. Dezember 2015
20:00

Jess JochimsenEin besonderes BADzille-Weihnachtsprogramm wird am Sonntag, 6. Dezember, in der beliebten Kleinkunstreihe der Baden-Baden Events GmbH im Runden Saal des Kurhauses Baden-Baden serviert und die Zutaten haben es in sich: Jess Jochimsen möchte inmitten von Völlerei und Vorsatzstress und befallen von Politdepression und Privatschwermut vor allem eins: Dem Weihnachtsfest die Liebe zurückgeben und entfacht „Vier Kerzen für ein Halleluja“.

Ein Jahresendzeitprogramm mit Texten, Dias und Liedern serviert Jess Jochimsen. Er will trotz Politdepression und Privatschwermut vor allem eins: Dem Weihnachtsfest die Liebe zurückgeben. Im Gabenkorb befinden sich das legendäre „Krippenspiel“, brandneue Lieder, notwendige Wutausbrüche und schlimme Dias von Bahnhöfen und anderen unterirdischen Sehenswürdigkeiten. Der Freiburger Autor und Kabarettist wird dem Publikum das genaue Hinschauen auf die herrschenden Zustände nicht ersparen, doch als Entschädigung bekommt es Entspannung, Entschleunigung und einen Moment unerhörten Glücks geschenkt. So wie es sein soll, zur Jahresendzeit.

Beginn 20 Uhr. Karten (22 Euro, freie Platzwahl) gibt es

  • im Vorverkauf bei der Tourist-Information Stadteinfahrt (B 500), Tel. 07221 275233 (Mo-Sa 9–18 Uhr, sonn- und feiertags 9-13 Uhr, kostenlose Parkplätze),
  • im i-Punkt Trinkhalle Baden-Baden, Tel. 07221 932700 (10-18 Uhr, außer Mo),
  • und im Internet unter www.badenbadenevents.de
 
Einen Kommentar hinterlassen

Veröffentlicht in in Termine

 

Tags: , , , ,

Einen Kommentar hinterlassen