RSS
 

Posts Tagged ‘Festspielhaus’

Baden-Baden-Gala: „Die Entführung aus dem Serail“ im Festspielhaus Baden-Baden

21 Jul
21. Juli 2014
24. Juli 2014
27. Juli 2014

FestspielhausKann man die „Entführung aus dem Serail“ momentan besser besetzen? Wir meinen nein. Diana Damrau ist als Konstanze momentan fast konkurrenzlos, Rolando Villazóns Tenor ist wie gemacht für den empfindsamen Belmonte. Dazu steckt die „Entführung“ voller Nummern, die die deutsche Romantik vorwegnehmen und so ins Ohr gehen, dass diese Oper schon zu Mozarts Lebzeiten seine erfolgreichste war. Herzlich willkommen zur Baden-Baden-Gala 2014!

Weiterlesen »

 
Einen Kommentar hinterlassen

Veröffentlicht in in Termine

 

2. Osterfestspiele mit Sir Simon Rattle und den Berliner Philharmonikern

07 Apr
12. April 2014bis24. April 2014

Festspielhaus Baden-BadenIn diesem Jahr finden zum zweiten Mal die Osterfestspiele mit Sir Simon Rattle und den Berliner Philharmonikern im Festspielhaus, Europas zweitgrößtem Opern- und Konzerthaus, statt. Neben Puccini’s weltbekannter Oper „Manon Lescaut“ begeistert das Festival vom 12. bis 21. April 2014 mit weiteren hochkarätigen Darbietungen u. a. mit der Virtuosin Anne-Sophie Mutter oder Sol Gabetta. Weiterlesen »

 
Einen Kommentar hinterlassen

Veröffentlicht in in Termine

 

Schuberts „Winterreise“ mit Matthias Goerne & Christoph Eschenbach

12 Feb
16. Februar 2014
18:00bis22:00

Festspielhaus„Fremd bin ich eingezogen, fremd zieh’ ich wieder aus“ – mit diesen Versen beginnt die „Winterreise“, einer der bekanntesten Liederzyklen der Romantik von Franz Schubert, die am 16. Februar im Festspielhaus, Europas zweitgrößtem Opern- und Konzerthaus, aufgeführt wird. Begeben Sie sich auf eine bewegende Reise mit Matthias Goerne und Christoph Eschenbach am Piano und erleben Sie einen unvergesslichen Abend. Weiterlesen »

 
 

Anne-Sophie Mutter spielt Debussy im Festspielhaus Baden-Baden

30 Okt
31. Oktober 2013
20:00bis22:00

Festspielhaus Baden BadenEine Sehnsucht, die alle Grenzen sprengte, war Claude Debussy eigen, dessen berühmte Violinsonate Anne Sophie Mutter vorstellen wird. Des Komponisten letztes Werk klingt mal nach französischem Chanson, mal nach chinesischem Glockenspiel – Debussys Art, Unterschiedliches zu einem Ganzen zusammenzufügen, ist auch der großen Geigerin nicht fremd, die in ihrem Programm am 31. Oktober amerikanische, österreichische, norwegische und französische Musik präsentiert.

Weiterlesen »

 
 

Ballett International Hamburg Ballett – John Neumeier im Festspielhaus

20 Sep
14. August 2012

 

Die Termine 2012:

Freitag, 12.10. um 19 Uhr: Liliom

Samstag, 13.10. um 19 Uhr: Liliom

Sonntag, 14.10. um 11 Uhr Ballett-Werkstatt: John Neumeier

Sonntag, 14.10. um 18 Uhr: Liliom

Freitag, 19.10. um 19 Uhr: Illusionen – wie Schwanensee

Samstag, 20.10. um 19 Uhr: Illusionen – wie Schwanensee

Sonntag, 21.10. um 13 Uhr: Illusionen – wie Schwanensee

weiter Infos

 
 

Herbstfestspiele im Festspielhaus 03. bis 07.10.2012

20 Sep

Festspielhaus – Highlights im Oktober

Die Termine:

03.10. um 18 Uhr
Das Lied von der Erde, Mahler mit Jonathan Nott0

4.10. um 20 Uhr
Jessye Norman, Ein amerikanischer Jazzabend

05.10. um 20 Uhr
Missa solemnis, John Eliot Gardiner

06.10. um 19 Uhr
Mahlers Fünfte, Jonathan Nott & Bamberger Symphoniker

07.10. um 11 Uhr
Ingolf Wunder, Sonntags-Matinee

07.10. um 18 Uhr
Die Liedertafel, Romantische Quartette
Informationen und Tickets:

Ticket-Service

Tourist-Information an der B500/Schwarzwaldstraße,

Tel. +49 (0) 7221 275 233

Fax: +49 (0) 7221 275 202

E-Mail: email hidden; JavaScript is required

Öffnungszeiten der Tourist-Information:

Montag bis Samstag: 9 bis 18 Uhr

Sonntag und Feiertag: 9 bis 13 Uhr

Weitere Informationen unter:

Festspielhaus Baden-Baden

 

 
Einen Kommentar hinterlassen

Veröffentlicht in in Events

 

Evita „Don’t Cry for Me Argentina”

23 Feb
24. Februar 2011
20:00bis22:00
25. Februar 2011
20:00bis22:00
26. Februar 2011
15:00bis17:00
19:00bis21:00
27. Februar 2011
15:00bis17:00
19:00bis21:00

Das Festspielhaus präsentiert das Musical Evita, die Geschichte der argentinischen Präsidentengattin Eva Perón. Das Musical von Andrew Lloyd Webber und Tim Rice wurde 1978 in London uraufgeführt und feierte weltweit unglaubliche Erfolge.

Evita ist eines der größten Stücke der Musical-Geschichte, sein ergreifender Schlüsselsong „Don’t Cry for Me Argentina” unter den unsterblichen Musical-Hits. Produziert anlässlich des 30-jährigen Bühnenjubiläums feierte die offizielle Produktion von Andrew Lloyd Webber und Tim Rice an renommierten Theatern in Großbritannien große Erfolge. Nun ist sie erstmals in Deutschland zu erleben – in exklusiven Gastspielen an wenigen ausgesuchten Häusern.

Der Musical-Klassiker Evita, ausgezeichnet mit dem Olivier-, dem Tony- sowie dem Drama Desk Award als „Bestes Musical“ sowie je einem Tony Award in den Kategorien „Beste Partitur“ und „Bestes Buch“, begeistert in dieser herausragenden Produktion mit einem exzellenten Orchester, mitreißenden Choreografien und einer opulenten Ausstattung. In der englischsprachigen Originalinszenierung mit deutschen Übertiteln entfalten die berührenden und mitreißenden Songs ihre volle Größe und Kraft.

Evita – Unter der Schirmherrschaft der Botschaft der Republik Argentinien ein besonderes Erlebnis.

Preise und Tickets

Preise: € 35,00 / 46,50 / 55,50 / 67,00 / 78,50

Tickets: www.festspielhaus.de

 
Einen Kommentar hinterlassen

Veröffentlicht in in Termine

 

Hamburg Ballett 2010

09 Okt
15. Oktober 2010
20:00bis22:30
16. Oktober 2010
19:00bis21:30
17. Oktober 2010
18:00bis20:30

Wie jedes Jahr sind die Ballett-Tage des Festspielhaus Baden-Baden auch im Herbst 2010 dem Hamburg Ballett John Neumeier gewidmet. Diesmal hat der 1942 in Milwaukee geborene Choreograph, der das Hamburg Ballett im Laufe der Jahrzehnte zu einem der bedeutendsten Tanzensembles der Welt formte, sein Ballett „Endstation Sehnsucht“ mit im Gepäck für das Gastspiel in Baden-Baden. Weiterlesen »

 
Einen Kommentar hinterlassen

Veröffentlicht in in Termine

 

Herbstfestspiele im Festspielhaus

29 Sep

Heute werden die Herbstfestspiele 2010 im Festspielhaus Baden-Baden mit dem sinfonischen Melodram „Ahab“ eröffnet (ohne Klaus-Maria Brandauer). Weitere Höhepunkte der Herbstfestspiele vom 29. September bis 3. Oktober sind eine konzertante Vorstellung Verdis „Otello“ mit Ben Heppner (Otello), Anja Harteros (Desdemona) und dem Mahler Chamber Orchestra unter der Leitung von Daniel Harding sowie Weiterlesen »

 
Einen Kommentar hinterlassen

Veröffentlicht in in Events

 

Carmina Burana

29 Sep
3. Oktober 2010
18:00bis20:00

FESTSPIELHAUS BADEN-BADEN
Herbstfestspiele 2010

„Carmina Burana“
Fassung für Chor, zwei Klaviere und Schlagwerk
Sonntag, 3. Oktober 2010, 18 Uhr

Weiterlesen »

 
Einen Kommentar hinterlassen

Veröffentlicht in in Termine