Grosse Woche der Superlative

Eine „Grosse Woche der Superlative“ wartet auf die Besucher des wichtigsten Galopp-Meetings in Deutschland vom 27. August bis 4. September 2011. Mit einem neuen, internationalen Partner geht Baden Racing in sein zweites Jahr als Betreiber der Rennbahn Iffezheim / Baden-Baden. Der Schweizer Uhrmacher Longines ist erstmals Titelsponsor des Grossen Preis von Baden und offizieller Zeitnehmer der Rennen, die seit 1858 bestehen.

Derzeit zeichnet sich ein hochklassiges Teilnehmerfeld ab: Mit Vorjahressiegerin Night Magic, die bei drei Starts in Iffezheim noch ungeschlagen ist, dem „Galopper des Jahres 2010“ Scalo, dem aktuellen Derbysieger Waldpark und der frischen Siegerin im Großen Preis von Berlin, Danedream, die auf der Auktion der Baden-Badener Auktionsgesellschaft BBAG nur 9.000 Euro kostete.

Alle Informationen zur Grossen Woche

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.