Silvester Dinner Ball

Der „Ball des Jahres“ in Baden-Baden: Glitzernde Akzente zum Jahreswechsel
Sektempfang, Silvester Gala-Dinner, internationale Tanzmusik und beste Unterhaltung beim glanzvollen Silvester Dinner Ball im Bénazetsaal des Kurhauses Baden-Baden

Mit Charme, Glamour und Eleganz in das Neue Jahr: Der Silvester Dinner Ball der Baden-Baden Events GmbH im festlichen Bénazetsaal des Kurhauses Baden-Baden garantiert glitzernde und prickelnde Akzente in einer rauschenden Ballnacht mit Sektempfang, einem exquisiten 4-Gang-Menü, niveauvoller  Unterhaltung und elegantem Ballvergnügen im unvergleichlichen Ambiente.

Die Gala-Ballnacht ins neue Jahr empfängt seine Gäste ab 19 Uhr mit dem Sektempfang. Ballbeginn ist um 19.30 Uhr, Ballkarten (130, 150 und 170 Euro inkl. Dinner) im Vorverkauf beim Ticketservice der Tourist-Information Stadteinfahrt (B 500), Tel. 07221-275 233 (Mo-Sa 9-18 Uhr, Sonn- und Feiertag 9-13 Uhr, kostenlose Parkplätze), im i-Punkt Trinkhalle Baden-Baden, Tel. 07221/93 27 00 (10-18 Uhr, außer Mo), Fax 93 27 05 und online unter www.badenbadenevents.de

Der „Ball des Jahres“ in Baden-Baden macht den Jahreswechsel zum exklusiven Gala-Erlebnis mit viel Gelegenheit zum Tanzen, bester Stimmung und einem niveauvollen Unterhaltungsprogramm mit vielen Überraschungen.  Markus Priester begleitet die Gäste mit viel Charme und Wortwitz durch die rauschende Ballnacht.

Musikalische Akzente

Für Tanzmusik vom Feinsten stehen beim Silvester Dinner Ball zwei erfahrene, renommierte Tanzorchester: Die Dani Felber Big Band und die Casino Band Baden-Baden. Dani Felber und seine erstklassige Big Band gehören zu den internationalen Top-Adressen für großartige Gala-Abende. Mit auserlesenen Melodien und lässig swingenden Rhythmen verzaubert die Big Band ihr Publikum und schafft eine musikalisch-funkelnde Ballatmosphäre. Daneben sorgt die Casino Band Baden-Baden mit ihren Arrangements im „Baden-Baden-Sound“ für zusätzliche musikalische Akzente und glänzt mit einem vielseitigen Repertoire von den Klassikern der Tanzmusik über beliebte Swing-Titel bis zu aktuellen Top-Ten-Hits.

Einen musikalisch-stimmlichen Höhepunkt setzen in dieser Nacht The Three Ladies Of Blues, Harriet Lewis, Joan Faulkner und Joanne Bell mit ihrer faszinierenden Mitternachtsshow. Die drei Diven zünden mit ihren großartigen und ausdrucksstarken Stimmen ein musikalisches Feuerwerk des R&B und erzählen dabei die Geschichte der großen Sängerinnen des Blues.

Mit einem faszinierenden Showauftritt und Verwandlungskunst in Perfektion glänzen in dieser Nacht Sos & Victoria. Verblüffende Zaubertricks führen in neue Dimensionen und dazu erleben die Gäste eine schöne Frau, die – wie von Geisterhand – von einer Sekunde zur anderen komplett die Garderobe wechselt.

Den kulinarischen Zauber bringt die Kurhaus-Gastronomie auf das Tablett und verwöhnt mit einem großartigen und exklusiven 4-Gang-Galamenü die Gaumen der Gäste des glanzvollen Silvester Dinner Balls im Kurhaus Baden-Baden, dessen Programm noch manche vergnügliche Überraschung bereithält und der traditionell mit dem Sektempfang um 19 Uhr beginnt. Ballbeginn ist um 19.30 Uhr.

 

Silvester Dinner Ball im Kurhaus Baden-Baden
Elegant-stilvolles Ambiente, viel Tanzmusik, ein exklusives Gala-Dinner, Mitternachtsshow und niveauvolle Unterhaltung beim „Ball des Jahres“ in Baden-Baden. Sektempfang ab 19 Uhr.


Die Dani Felber Big Band und die Casino Band
Baden-Baden sorgen für brillante Tanzmusik beim Silvester Dinner Ball, dem „Ball des Jahres“, im stilvollen Kurhaus Baden-Baden.

Musikalischer Höhepunkt beim Silvester Dinner Ball im Kurhaus Baden-Baden
The Three Ladies Of Blues – Harriet Lewis, Joan Faulkner und Joanne Bell – mit ihrer faszinierenden Mitternachtsshow.

Zauberei und Verwandlungsshow der Extraklasse
Das Duo Sos & Victoria fasziniert mit verblüffenden Zaubertricks und Verwandlungen im Sekundentakt beim Silvester Dinner Ball im Kurhaus Baden-Baden.

Charmant begleitet Markus Priester die Gäste durch eine rauschende Ballnacht ins Neue Jahr beim glanzvollen Silvester Dinner Ball im Kurhaus Baden-Baden.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.